Category Archives: Politik & Gesellschaft

Kommentare und Gedanken zu politischen und gesellschaftlichen Themen

Schreckgespenst Hafermilch – Bitte?

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass, gerade in der FAZ, ein kleiner Feldzug gegen Hafermilch & Co geführt wird. Die FAZ fällt mir ohnehin des öfteren mit Lobby getriebenen “Gastbeiträgen” auf, vielleicht ist das hier auch soetwas? Gibt es da vielleicht Druck aus der Milchwirtschaft? Zuersteinmal vorweg, ich bin hier wohl auch etwas befangen, denn wir verwenden seit etwa Anfang… Read more »

Telekom und die USA – wo bleibt die Empörung?

In der Tat seit Jahren geistert das Schreckgespenst Huawei durch die Presse, wie kritisch die mögliche Spionage durch die Chinesische Regierung sein könne, wenn Huawei bei Mobilfunknetzen im Backend eingesetzt würde. In der Folge wurde Huawei in den USA mit Handelsbeschränkungen belegt, die sie praktisch vom Markt ausschlossen. In Europa folgte die gleiche Diskussion und obwohl kein staatlicher Bann erfolgte,… Read more »

Öffis für 69EUR im Monat flat? Zuviel!

Das 9EUR Ticket war eine, wenn auch etwas über’s Knie gebrochene, aber trotzdem gute Sache. Eine längst überfällig zudem. Der öffentliche Personen Nahverkehr ist extrem wichtig für nachhaltige Mobilität. Ohne Mobilität geht es nicht und Autos sind keine gute Lösung, ob elektrisch oder nicht. Wir sind in Deutschland schon nicht schlecht, was den ÖPNV betrifft. In den letzten Jahren war… Read more »

Autos – Verbrenner “Verbot” ab 2035!?

      Kommentare deaktiviert für Autos – Verbrenner “Verbot” ab 2035!?

Meine Güte, was für ein hysterischer Aufschrei gerade wieder von den typischen Verdächtigen inszeniert wird, das Gespenst vom “Verbrenner Verbot” geht um! Also mal ganz mit der Ruhe. Es geht nicht um ein pauschales Verbot von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, sondern um die Beschränkung von Neuzulassungen! Mit anderen Worten, Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor können auch nach einem eventuellen Stichtag 2035 noch betrieben… Read more »

“Grüner” Wasserstoff aus Biogas?

      Kommentare deaktiviert für “Grüner” Wasserstoff aus Biogas?

Heute lese ich in der FAZ gerade die Schlagzeile “Wasserstoff aus Biomüll“, leider liegt der größte Teil des Artikels hinter der Paywall der FAZ. Doch unabhängig davon, was die FAZ schreibt, möchte ich hier ein paar Gedanken loswerden. ich hatte meine Zweifel an der sogenannten “Wasserstoffstrategie” schon in meinem Artikel zu E-Autos beschrieben. Wasserstoff hat sicherlich in einigen Bereichen seine… Read more »

E-Autos machen dick!

      Keine Kommentare zu E-Autos machen dick!

Seit gut einem dreiviertel Jahr fahren wir nun elektrisch. Und um das gleich vorweg zu nehmen, ich würde unseren kleinen VW e-Up nicht wieder gegen einen Verbrenner tauschen wollen! Das fängt schon mit dem Fahrgefühl an – Ruhe. Kein ständig murmelnder Motor, keine Schaltpausen während der Fahrt durch ein Getriebe, Automatik oder nicht, keine Drehzahllöcher. Einfach eine ruhige und kontinuierliche… Read more »

Anonymity On The Internet – The Matrix Case

      Kommentare deaktiviert für Anonymity On The Internet – The Matrix Case

We want to believe in the good in all people. We want to believe that everyone will be kind to each other, accepting and loving. But we also know that things go wrong, that people, organizations and governments do bad things from time to time and that it is vital that these bad things can be reported anonymously – to… Read more »

Trans* Day of Visibility – 31. March 2022

Today is the Trans* Day of Visibility – so I am doing the obvious, being visible, as trans* person. I choose to do so since I can, I have the privilege of being safe in so many ways. And I am sincerely grateful for that! But this sadly is not so much the case for all trans* people. Quite the… Read more »

Beschwerde gegen Zeitschrift “Emma”

Das die Zeitschrift “Emma“, unter der Führung von Alice Schwarzer, schon länger eher fragwürdige Ansichten zum Thema Trans* vertritt, ist nichts Neues. Aktuell zeigt sie aber ihre hässliche und menschenverachtende Fratze auf besonders widerliche Art und Weise. In einem Artikel hetzt die “Emma” auf besonders abscheuliche Weise gegen die Bundestagsabgeordnete Frau Tassa Ganserer. Ich habe mich heute deshalb mit einer… Read more »